Senioren-WG in Seesen

Unsere Wohnungen und Zimmer

Die Wohngemeinschaft gehört zu den neuen Wohnformen im Bereich der Pflege und bietet Pflegebedürftigen Menschen  eine selbstbestimmtere Alternative zum Seniorenheim. 

 

Hier in Seesen können bis zu 12 Personen in Gemeinschaft Ihren Lebensabend verbringen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Räumlichkeiten

Alle Zimmer (Einzelzimmer und Gemeinschaftsräume) verfügen über einen KABEL basierten Rundfunk- und Fernsehempfang sowie einen Telefon- und Internetanschluss (Gesprächsflatrate in das deutsche Mobilnetz und in das deutsche Festnetz). Dafür wird eine monatliche Pauschale in Rechnung gestellt.


Auch bei Bettlägerigkeit können die Bewohner aus allen Zimmern Blickbezüge zum Außenbereich erhalten. In allen einzelnen Wohnräumen, in den Gemeinschaftsräumen und Bädern ist bereits eine Notrufanlage vorhanden, die im Bedarfsfall zeitnah Hilfe herbeiholt.

Die Fläche der Gemeinschaftsräume (Wohnzimmer und Küche) ist großzügig konzipiert und bietet mit ca. 400 Quadratmetern den Bewohnern Raum zur Begegnung, für gemeinsame Hauswirtschaft, Freizeitaktivitäten und sonstige tagesstrukturierende Aktivitäten.

Die Gemeinschaftsräume (gemeinschaftlicher Wohnbereich, Küche und Essraum und Rückzugsbereiche) bilden ein familiäres Umfeld, laden zu geselligem Miteinander und Aktivitäten ein, ermöglichen zugleich durch einzelne Ruhezonen Distanz, ohne dass einzelne Bewohner sich auf ihre Zimmer zurückziehen müssen. Die zusätzlichen Aufenthaltsbereiche bieten alternative Beschäftigungsmöglichkeiten. So ist die Teilnahme am Geschehen in der WG ganz nach den Vorlieben der jeweiligen Person gewährleistet.

Vereinbaren Sie jetzt ein Erstgespräch

Unsere Pflegeexperten beraten Sie individuell nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen 

Das muss ich wissen: